Akupunktur

Akupunktur ist inzwischen fester Bestandteil der praktischen Medizin. Als Monotherapie oder kombiniert mit anderen Behandlungsmöglichkeiten kann sie bei vielen Erkrankungen ihre heilsame Wirkung entfalten. 

Akupunktur ist die gezielte therapeutische Beinflussung von Körperfunktionen mit Nadeln und zugehörigem Reizverfahren über spezifische Punkte der Körperoberfläche. Die Methode umfasst die Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen auf der Basis der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und der modernen Akupunkturverfahren sowie ihrer wissenschaftlicher Erforschung. 

Akupunktur wirkt unter anderem durch eine Anregung und Wiederherstellung der körpereigenen Regulation. Sie wird in den verschiedenen Fachgebieten in Prävention, Therapie und Rehabilitation im funktionellen psychosomatischen und organischen Erkrankungen sowie bei Schmerzzuständen eingesetzt.

Gesichtsakupunktur

Gesichtsakupunktur ist eine ganzheitliche und wirksame Behandlungsmethode, um das Gesicht, sowie das ganze Energiesystem des Körpers zu regenerieren und zu entspannen. Dadurch bekommt die Haut und der Gesichtsausdruck  mehr Frische und Ausstrahlung. Feine Falten und Linien können verschwinden, tiefe Falten verfeinert und Spannung um Augen und Hals wieder hergestellt  werden. 

  • Facebook Black Round